Papillon Kinderwelt

Gruppenstruktur

Papillon bietet Kindern Ganztagesplätze in zwei Gruppen an:

In der Papillon-Gruppe werden Kinder ab etwa zwei Jahren, entsprechend ihres Entwicklungsstandes, betreut. Die Gruppe ist mit zwanzig Kindern besetzt.
Sie wird von zwei anerkannten Erzieherinnen und einer Diplompädagogin betreut.
Unterstützend ist der Gruppe eine Jahrespraktikantin zugeteilt.

In der Coccinelle-Gruppe werden Kinder von vier Monaten bis etwa drei Jahren betreut.
Die Gruppe der Kleinen besteht aus zehn Kindern.

Darüber hinaus werden alle Kinder, vorrangig die Größeren, zusätzlich durch unsere Kunstpädagogin angeleitet, die im Atelier durch vielfältige Projekte die „kleinen und größeren Forscher” begleitet.